DIE IMMOBILIENKÖCHE

A chinese lion statue

Willkommen bei "Die Immobilienköche", der neuen Netzwerkveranstaltung der Berliner Immobilienwirtschaft.

Einmal im Monat treffen sich Vertreter der Branche in exklusiver Runde und schwingen den Kochlöffel.

Neben dem Austausch von Neuigkeiten aus der Branche geht es hier ums Kochen, Essen und Genießen.

Wer kocht? Wann? Wo? Und warum?

Glauben Sie uns: Wer zusammen Gemüse schnippelt, Fleisch mariniert und Soßen bindet, lernt sich umkompliziert und besser kennen als beim Smalltalk herkömmlicher Netzwerkveranstaltungen.

Willkommene Gäste sind alle, die am Berliner Immobilienmarkt etwas bewegen wollen.

Eine kleine und exklusive Runde wird zu jedem Termin von den Gastgebern zusammengestellt: Die Kochlehrlinge werden durch die Koch- und Genussetappen eines Drei-Gänge-Menüs geführt. Dazu gibt es guten Wein, Bier, Wasser, Kaffee und netten Service - eben alles was zu einem genussvollen Abendessen dazu gehört.

Wir freuen uns, Ihnen diesen besonderen Abend für nur € 55,- anbieten zu können.

Gekocht und gegessen wird in der Kochschule Mitte in der Ackerstraße 14/15: Ein typischer historischer Berliner Gewerbehof mit gemütlichem Backsteinflair. Bei gutem Wetter kann auch gerne draußen im Hof getafelt werden.

Schauen Sie einfach in unserem Kalender nach.